House of Lies

House of Lies S5 Dienstags 21:50

16
Dieses Programm ist nicht für Jugendliche geeignet.
Im Falle, dass Kinder oder Jugendliche diesen Computer benutzen, können Sie eine Jugendschutzsperre aktivieren.
Erfahren Sie hier mehr über unsere Altersbeschränkung.

Altersbeschraenkungen

Die Jugendschutzsperre ermöglicht Ihnen einen PIN Code einzurichten, der für Videos aktiviert wird, die Jugendliche unter 16 Jahren nicht sehen dürfen, da die Programminhalte Themen wie Gewalt, Sex oder obszöne Sprache beinhalten.
Erfahren Sie hier mehr über unsere Altersbeschränkung.

Parental Controls: PIN Recovery

Eine Bestätigungsmeldung mit Ihrer persönlichen PIN wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet werden.

House of Lies

Unverschämt, subversiv und mit einer gehörigen Portion Sarkasmus: Auch in der vierten Staffel von House of Lies brillieren der charmante und eloquente Marty Kaan (Don Cheadle) und sein Team wieder als skrupellose Consultingspezialisten, die die Businesswelt und ihre schmutzigen Tricks wie die eigene Hosentasche kennen. Sie hofieren einflussreiche CEOs und sichern sich Millionenaufträge. In den Vorstandsetagen, Clubhäusern und Schlafzimmern der Machtelite floriert die Korruption so stark wie nie und jeder ist sich selbst der Nächste. Nichts ist dieser vernichtenden, respektlosen Satire über das moderne Corporate America heilig.

Marty Kaan (Don Cheadle) hinter Gittern? Zum Ende der 3. Staffel war es dem skrupellosen Bankberater und Profibetrüger endlich gelungen, seine eigene Consulting-Firma hochzuziehen und Jeannie (Kristen Bell) für sich zu gewinnen. Der verhasste ehemalige Arbeitgeber Galweather & Stearn liegt nun dank der Zusammenarbeit des eingespielten Teams in Trümmern. Doch ausgerechnet seine große Liebe hat bei Kaan & Associates gepatzt und das FBI auf den Plan gerufen. Während Marty nun seine Zeit in einem Gefängnis für Wirtschaftsverbrecher absitzt, versuchen Jeannie, Clyde (Ben Schwartz) und Doug (Josh Lawson), das zerschlagene Unternehmen ihres Freundes vor dem Untergang zu retten. Die Anzahl an Klienten hat nach dem Skandal um Kaan & Associates einen neuen Tiefpunkt erreicht. Aber Marty wäre nicht Marty, wenn er sich von solchen Rückschlägen unterkriegen lassen würde. Denn für ihn gibt es nur ein Ziel: Gewinnen um jeden erdenklichen Preis und davon hält ihn auch kein Gefängnis ab.

Don Cheadle, der für die Serie auch als Executive Producer arbeitet, gewann für seine Rolle als „Bad Boy“ Marty Kaan 2013 den Golden Globe® sowie den NAACP Image Award als bester Hauptdarsteller. Die Serie basiert auf dem Bestseller House of Lies: How Management Consultants Steal Your Watch and Then Tell You the Time von Martin Kihn.

Werde jetzt Fan!