Dexter

Nächster Ausstrahlungstermin: Mittwoch, 26. Juli

Kommende Ausstrahlungen von Dexter

close
Mittwoch, 26. Jul.
Vor dem Sturm
Staffel 8
Episode 11
Mittwoch, 26. Jul.
Vor dem Sturm
Staffel 8
Episode 11
Donnerstag, 27. Jul.
Abschied
Staffel 8
Episode 12
Donnerstag, 27. Jul.
Abschied
Staffel 8
Episode 12
Donnerstag, 27. Jul.
Vor dem Sturm
Staffel 8
Episode 11

Ausblick auf die sechste Staffel bei AXN

axndexters060008

Ab Dezember zeigt der deutsche PayTV-Sender AXN die langersehnte sechste Staffel rund um den Serienkiller Dexter Morgan. Was erwartet jetzt den „dunklen Begleiter“? 

Die fünfte Staffel von „Dexter“ bescherte ihren Zuschauern eine Reihe haarsträubender Nervenkitzel. Dexter Morgan (Michael C. Hall) schloss die Bekanntschaft mit dem Vergewaltigungsopfer Lumen (Julia Stiles) und ermöglichte ihr nach und nach die Chance auf ein neues Leben. Im Gegenzug konnte der wohl beliebteste Serienkiller Amerikas damit beginnen, den Tod seiner Frau Rita (Julie Benz) zu verarbeiten. Als würden die beiden einer blutigen Therapie nachgehen, stellten die beiden Rächer dabei Lumens Peinigern nach und konnten am Ende den durchtriebenen Selbsthilfe-Coach Jordan Chase (Jonny Lee Miller) zur Strecke bringen. Doch während Lumen sich vom mörderischen Fluch ihrer Vergangenheit befreien konnte, findet Dexter auch weiterhin keinen Frieden.

Auch in der sechsten Staffel ist der „dunkle Begleiter“ ein fester Bestandteil seines Wesens.

Der Kodex, den ihm sein Ziehvater Harry vermacht hatte, ersetzt für Dexter auch weiterhin ein normales moralisches Wertesystem. Mit Religion kann der Psychopath ungefähr so viel anfangen wie mit einem Liebesroman. Aber bald wird er gleich von mehreren Seiten mit Denkanstößen konfrontiert, die sein eiskaltes Weltbild ins Wanken bringen.

Die Bürger von Miami werden in Angst und Schrecken versetzt, als ein Ritualmörder auf der Bildfläche erscheint. Die Polizisten im Umfeld von Dexters Schwester Debra (Jennifer Carpenter)  stoßen auf einen Leichnam, in dessen Inneren eine grausige Füllung lauert. Deb und ihre Kollegen von der Miami Metro Polizei können sich zunächst keinen Reim auf die verstörenden Funde machen, die der düstere Professor James Gellar (Edward James Olmos) und sein unterwürfiger Jünger Travis Marshall (Colin Hanks) initiiert haben. Bald zeichnet sich jedoch ab, dass die beiden religiösen Fanatiker gleich die gesamte Welt ins Chaos stürzen wollen. Selbstverständlich kommt auch Dexter nicht umhin, sich mit der gruseligen Mordserie auseinanderzusetzen.

Doch auch an anderer Stelle wird Dexter mit religiösen Fragen konfrontiert. So beschattet unser Killer einen Mann namens Bruder Sam (Mos Def aka Yasiin Bey), um ihn später gemäß des Kodex ermorden zu können. Dabei muss „Dex“ jedoch feststellen, dass sich der verurteilte Mörder anscheinend tatsächlich von seinem eigenen „dunklen Begleiter“ befreit hat und sein Leben nun dem Guten widmet. Dass es Sam mit Gottes Hilfe gelungen ist, endlich den Pfad der Tugend einzuschlagen, weckt auch in Dexter die Hoffnung, sich mit der Zeit ebenfalls vom Morden abwenden zu können. Nur so glaubt er, seinem Sohn Harrison (Evan und Luke Kruntchev) ein guter Vater zu sein. Doch gerade als er beginnt, mit Sams Unterstützung seine dunklen Triebe in den Griff zu bekommen, schlägt das Böse mit doppelter Wucht wieder zu.

Nicht nur Dexter Morgan sieht sich in der sechsten Staffel von „Dexter“ mit gravierenden Herausforderungen konfrontiert. Maria LaGuerta (Lauren Vélez) demonstriert eindrucksvoll, dass die Karriere für sie die allerhöchste Priorität hat, und offenbart dabei ihre skrupelloseste Seite. Auch ihr Ehemann Angel Batista (David Zayas) gehört dabei zu den Leidtragenden. Für Debra könnte es unterdessen kaum besser laufen. Ihr berufliches Engagement trägt mittlerweile stattliche Früchte und auch in ihrer Beziehung zu Joey Quinn (Desmond Harrington) bahnt sich etwas Großes an. Wird es ihr im Gegensatz zu ihrer Vorgesetzten LaGuerta gelingen, die Karriere mit einem ausgefüllten Privatleben in Einklang zu bringen?

Vince Masuka (C.S. Lee) nimmt sich unterdessen einem Praktikanten an. Unter den verschiedenen Anwärtern fällt seine Wahl dabei auf einen Kandidaten, mit dem in Anbetracht von Masukas pervertierten Charakter wohl niemand gerechnet hätte. Die Tatsache, dass der Gerichtsmediziner hier einmal seinem Kopf den Vorzug über sein Genital gegeben hat, soll sich aber bald als schwerwiegender Fehler entpuppen.

Ein weiterer Neuzugang in Staffel sechs ist Angels bildhübsche Schwester Jamie (Aimee Garcia), die auf einmal im Bikini ihr Unwesen in Dexters Apartment treibt. Doch statt sich an den Reizen der jungen Frau zu erfreuen, macht sich Dexter erst mal auf den Weg zu einem Klassentreffen, bei dem ihm seine alten Schulkameraden wieder begegnen. Wie man sich vielleicht denken kann, geht es Dexter dabei aber eher um die Begleichung einer offenen Rechnung, als darum, sich über Schwänke aus seiner Jugend auszutauschen. Dann wird er jedoch mit einer verblüffenden Überraschung konfrontiert...

Werde jetzt Fan!